TSF Heuchelheim

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home | Leichtathletik | News | Kreishallenmeisterschaften U10 in Burgsolms

Kreishallenmeisterschaften U10 in Burgsolms

Erfolgreicher Wettkampf-Start ins neue Jahr für unsere Jüngsten

Am Samstag fanden in der Großsporthalle Burgsolms die Kreishallenmeisterschaften für die Kinder U10 statt. Wegen Krankheit oder anderer sportlicher Verpflichtungen war der Kreis der Teilnehmer zwar klein, trotz allem aber sehr erfolgreich.

Bei den Mädchen waren Marlene Dorenkamp (2008) und Emilia Friedrich (2009), und bei den Jungs Lars Hecker und Alexander Kreiling (beide 2009) am Start.

Der KiLa-Dreikampf bestand aus den Disziplinen

  • Sprintzweikampf (ein Lauf mit Hindernissen + ein Lauf ohne Hindernisse)
  • Standweitsprung (Addition der beiden besten Sprünge aus drei)
  • 3-Runden-Lauf

Den erfolgreichsten Tag hatte Lars, der den 3-Runden-Lauf der Altersklasse M8 mit 1:05,6min für sich entscheiden konnte und auch im Sprintzweikampf mit 15,43sec einen super Platz 3 holte.
Abgerundet wurde es mit 2,47m im Standweitsprung und damit Platz 14.

Lars

Aber auch Marlene (Sprint: 17,20sec; Sprung: 2,39m; Runden-Lauf: 1:19,5min), Emilia (Sprint: 18,58sec; Sprung: 2,35m; Runden-Lauf: 1:29,0min) und Alexander (Sprint: 17,63sec; Sprung: 2,05m; Runden-Lauf: 1:21,4min) konnten gute Leistungen und damit Plätze im Mittelfeld für sich verbuchen.

Marlene Emilia Alexander

Am meisten Spaß hatten die Vier aber auf jeden Fall an der Biathlon-Staffel. Hier machte sich der kleine Kreis der Heuchelheimer Wettkämpfer bemerkbar, sodass kurzerhand eine Startgemeinschaft mit Rechtenbach und Katzenfurt geschlossen wurde, um auf die nötigen sechs Wettkämpfer zu kommen. Belohnt wurde die Spontaneität mit dem 10. Platz.

Mit dabei waren, neben den stolzen Eltern, die beiden Trainerinnen Elke Storck und Nina Schmidt.


Team