TSF Heuchelheim

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home | Tischtennis | News | Bezirksoberliga 1. Herren

Bezirksoberliga 1. Herren

E-Mail Drucken PDF

(Vor)entscheidender Doppelspieltag für 1. Herren in der BOL

 

Am kommenden Wochenende stehen gleich zwei Heimspiele für die 1. Herren-Mannschaft der Tischtennis-Abteilung der TSF Heuchelheim an. Am Samstag, 02.02.2019 um 18 Uhr, erwartet die Mannschaft um Neuzugang und Spitzenspieler Asen Asenov (Nationaltrainer von Bulgarien) im Spiellokal 1 der Schiwmmbadstraße die TTG Mücke. In der Vorrunde konnte ein klarer Sieg trotz des Fehlens von Alex Weiß und Ralf Neul errungen werden. Um die gute Ausgangslage in der Liga weiter zu verbessern, strebt die Mannschaft einen weiteren Erfolg an.

 

Am Sonntag, 03.02.2019 um 14 Uhr im Spiellokal 2 der Wilhelmstraße kommt es zum vorentscheidenen Spiel gegen den punktgleichen Tabellenzweiten, den SV Uttrichshausen. In der Vorrunde musste sich die Mannschaft ohne den beruflich verinderten Mannschaftsführer Fabian Lenke unglücklich geschlagen geben. Da Uttrichshause im vorletzten Hinrundespiel aber patzte, liegen die TSF aktuell auf dem Platz an der Sonne. Lenke und Co. hoffen und freuen sich über jegliche Form der Unterstützung, um mit einem Sieg die Vorrundenniederlage auszumerzen zu können.